Bolognas Zauberer tut dem eigenen Vater weh

Federico di Francesco trifft mit seinem FC Bologna auf US Sassuolo. Kurios: Der Gegner wird von seinem Vater trainiert. Das hält den Sohn aber nicht davon ab, Sassuolo durcheinander zu wirbeln.

Fußball/Serie A

Bolognas Zauberer tut dem eigenen Vater weh

13.03.2017 - Federico di Francesco trifft mit seinem FC Bologna auf US Sassuolo. Kurios: Der Gegner wird von seinem Vater trainiert. Das hält den Sohn aber nicht davon ab, Sassuolo durcheinander zu wirbeln.

Empfehlungen