Bayern reagiert auf Terrorgefahr

Nach den Anschlägen von Paris will der deutsche Rekordmeister bei Heimspielen die Sicherheitsvorkehrungen intensivieren und kündigt umfassende Personenkontrollen an.

Aktuell

Bayern reagiert auf Terrorgefahr

19.11.2015 - Nach den Anschlägen von Paris will der deutsche Rekordmeister bei Heimspielen die Sicherheitsvorkehrungen intensivieren und kündigt umfassende Personenkontrollen an.

Empfehlungen