Ballon d’Or: Kahn sieht Nachteil für Neuer

Nachdem Manuel Neuer bei der Wahl zum Weltfußballer „nur“ den dritten Platz belegt hat, meldet sich Oliver Kahn zu Wort. Der ehemalige Welttorhüter fände es gut, wenn man noch stärker zwischen Feldspielern und Torhütern differenzieren würde. Zudem beklagt er ein Imageproblem der Torhüterposition.

News/Bundesliga Aktuell

Ballon d’Or: Kahn sieht Nachteil für Neuer

13.01.2015 - Nachdem Manuel Neuer bei der Wahl zum Weltfußballer „nur“ den dritten Platz belegt hat, meldet sich Oliver Kahn zu Wort. Der ehemalige Welttorhüter fände es gut, wenn man noch stärker zwischen Feldspielern und Torhütern differenzieren würde. Zudem beklagt er ein Imageproblem der Torhüterposition.

Empfehlungen