Auweia! SPORT1-Reporter als "Nummern-Schlampe"

Bei Fortuna Köln gibt es keine digitale Anzeigetafel - das übernimmt Alex, der sich selbst als "Nummern-Schlampe" bezeichnet. Dass das kein leichter Job ist, sieht man, wenn es ein Laie wie SPORT1-Reporter Martin Quast versucht...

News/Bundesliga Aktuell

Auweia! SPORT1-Reporter als "Nummern-Schlampe"

14.08.2013 - Bei Fortuna Köln gibt es keine digitale Anzeigetafel - das übernimmt Alex, der sich selbst als "Nummern-Schlampe" bezeichnet. Dass das kein leichter Job ist, sieht man, wenn es ein Laie wie SPORT1-Reporter Martin Quast versucht...

Empfehlungen