„Herz und Seele getroffen!“ Max Eberl rechtfertigt Kritik an eigenen Fans

Nach seiner Attacke auf die Fans von Borussia Mönchengladbach entschuldigt sich Sportdirektor Max Eberl für seine Wortwahl, rückt aber nicht von seiner Kritik ab.

News

„Herz und Seele getroffen!“ Max Eberl rechtfertigt Kritik an eigenen Fans

17.12.2017 - Nach seiner Attacke auf die Fans von Borussia Mönchengladbach entschuldigt sich Sportdirektor Max Eberl für seine Wortwahl, rückt aber nicht von seiner Kritik ab.